Jetzt wird es etwas kniffliger. Die folgenden Fragen stelle ich Leuten, die bei mir ein Pflegepferd haben möchten oder ein Pferd kaufen wollen. Die Antworten zeigen mir, ob dieser Mensch für eines meiner Tiere geeignet ist, oder was ich ihm/ihr noch alles beibringen muß.

Kennst Du Dich im Umgang mit Pferden aus?

   50 Fragen für Pferdepfleger und Besitzer

1) Wie trägt das Pferd das Reitergewicht

a)ohne Sattel

b) mit Sportsattel(Dressursattel oder VS)

c)mit Trachtensattel

d)mit Bocksattel(z.B. Westernsattel)

 

2) Welche Zäumungen kennst Du und wie und wo am Pferdekörper wirken sie

 

3)Was ist ein Quadratpferd? und wozu eignet es sich?

 

4)Welche natürlichen Bedürfnisse hat das Pferd? nenne mind. 4 Beispiele

 

5)In welchem Sozialverband leben Wildpferde?

 

6)Welche soziale Stellung kann der Mensch gegenüber dem Pferd haben und welche Folgen hat das im täglichen Umgang? mind. 2 ausführliche Beispiele

 

7)Wodurch lernen Pferde?

 

8) Wann genau soll das Pferd gelobt  oder gescholten werden?

 

9)Aus welchen gründen reagieren Pferde mit Flucht?

Nenne mind. 3 Gründe

 

10)Wozu dient die soziale Fellpflege und wie kann der Mensch sie imitieren?

 

11)Wie groß ist der Gesichtskreis des Pferdes?

 

12)Wohin kann das Pferd nicht sehen?

Nenne 2 Beispiele

 

13)Wann bzw was sehen Pferde besser als wir?

 

14a) Wie erzieht man sein Pferd zum „Home-runner“(Durchgänger auf dem Heimweg)?

 

14b)Wie gewöhnt man ihm das Durchgehen/Hibbeln auf bestimmten Strecken wieder ab? Wie lange dauert die Umerziehung mindestens?

 

15)Wie lange kann sich ein Pferd konzentrieren?

 

16) Was könne die Folgen von der Überforderung der Konzentrationsfähigkeit sein?

Nenne mind. 2 Beispiele?

 

17)Wenn Du mal einige Tage nicht reiten kannst oder willst, beobachte den Tagesablauf deines Pferdes:

Notiere  Wann frißt und säuft es es wo und was genau

                wann döst es wo und mit wem

                wann spielt es mit wem

                wann sucht es soziale Kontakte und mit wem

Du solltest am Ende des Sommers wissen, wann Dein Pferd seine Ruhephasen hat, wann die Hauptnahrungsaufnahme stattfindet und mit wem es befreundet ist.

 

18)Wie unterhalten sich Pferde?

Nenne 4-6 Beispiele

 

19)Wie kann/sollte der Mensch mit dem Pferd kommunizieren?

Nenne 4 Hilfsmittel bzw "Sprachinstrumente"

 

20)Wie - außer mit dem Zügel - kann ich mein Pferd langsamer machen?

Nenne 2 besser 3-4 Beispiele

 

21) Betrachte den normalen Pferdetag auf der Weide: Welche Gangarten werden wie oft benutzt und wozu?

 

22)Wo darf man nicht reiten? Nenne 8-10 Beispiele!

 

23)Wann kommt ein artgerecht aufgezogenes und gehaltenes Pferd nicht den Wünschen seines Menschen nach?

Nenne Zeitpunkt, Situation, Umfeld und suche nach Gründen

 

24)wieviel % der "Pferdefehler" sind auf das Fehlverhalten von Menschen zurückzuführen(bedingt durch Haltung, Anforderungen usw usw)?

 

25)Welche Art des Reitens imitiert das natürliche Wanderverhalten des Pferdes?

 

26) Wo kann man sich beim Reiten festhalten? Und wo darf man das auf keinen Fall?

 

27) Warum bringt man Pferde am besten vormittags/ mittags auf eine neue Weide?

 

28) Wieviele Stunden pro Tag grasen Pferde, wenn sie auf der Weide gehalten werden?

 

29)Wieviel Wasser braucht ein Pferd am Tag, wieviel ein Pony?

Wieviele Eimer voll sind das? Wonach richtet sich die Menge?

 

30)Warum sollen Pferde immer einen Platz haben, auf dem sie Trocken stehen können?

 

31) Warum sollen Pferde auch im heißesten Sommer immer eine Stelle haben, wo der Boden feucht ist?

 

32)Was sind "lösende" Übungen

a) in der Dressur?

b) bei der Handarbeit?

 

33)Warum sollte jedes Pferd gymnastiziert werden?

 

34)Welche Wirkung haben korrekt gerittene Bögen und Volten auf das Pferd?

 

35)Bergauf oder bergab - womit kann ich im Gelände mein Pferd versammeln?

 

36)In Welchem Gelände kann ich die Trabtritte verlängern?

 

37)Welche Körperpartien übt das Pferd am Steilhang?

 

38)Nenne/beschreibe eine Vorübung zur Hinterhandwendung!

 

39)Beim Fressen fällt ständig Futter aus dem Maul des Pferdes; Warum? Was tun?

 

40)Ein Pferd säuft lieber Moorwasser als Leitungswasser; was bedeutet das?

 

41)Dein Pferd nagt Zaunstangen an; warum?

 

42) Dein Pferd leckt Dir ständig die Hände; warum und was tun?

 

43)Ein Pferd ist ausgebrochen; was tun? was mitnehmen?

 

44) Ein Gewitter ist angesagt; womit ist zu rechnen?

 

45)Ein dicker Insektenstich in der Gurtlage unter dem Pferdebauch, was tun?

 

46)Dein Pferd geht unruhig hin und her, schmeißt sich hin und wälzt sich häufig, schwitzt stark und schaut oder beißt sich immer wieder nach dem Bauch; was tun?

 

47)Auf der Weide schüttelt ein Pferd dauernd den Kopf, schlägt mit dem Schweif, tritt sich unter den Bauch, läuft plötzlich ein Stück usw; was ist die Ursache, was tun?

 

48)Dein Pferd geht lahm; was tun?

 

49)Dein Pferd wühlt im Stroh oder Heu und hustet anschließend; was tun?

 

50)Dezember ,16 Uhr, Du willst ausreiten; was ist zu beachten?

 

Na - raucht Dir jetzt der Kopf?

 Dann erhole Dich doch bei der wahren Geschickte der Ponydetektive!

Aktuelles:

ständiger Reiterflohmarkt

Betriebspraktikum  mit Pferden

Aktiv-Ausstellung Mit Hobby-Kunst rund um Pferde und andere Tiere

Ausprobieren und/oder fragen, wofür in der Reitschule keine Zeit , keine Ruhe oder kein Mut ist