Kennt Ihr schon meine NEUE Seite ?

Guckt doch mal vorbei unter

 

http://tipps-fuer-pferdefan.jimdo.com

 

Das richtige Lesefutter für Einsteiger jeden Alters

 

 

 

Reiterflohmarkt in 28876 Oyten

Ihr lieben Pferdefreundinnen und Freunde!
beim Frühjahrsputz kamen Günther und mir sooooviel
pferdige Dinge in die Hände, die wir nicht mehr brauchen und für ganz kleines Geld  (weit unter Wert) in "gute Hände" abgeben wollen;
 dafür könnt Ihr uns einfach jederzeit ansprechen
Für HAndwerker zum aufarbeiten:
einer von 2 Sulkys ist abzugeben:
einer aus Eichenholz : 2-3-Sitzer für  M-G-Pony oder Kleinpferd geeignet
der zweite ist aus Metallrahmen und braucht neue Latten und Sitzplatte+Polster; paßt für M-G-Pony, wenn's nicht zu kugelrund ist; eigentl,ich ist er ein einsitzer, kann aber auch für 2 leichte Leute aufgebaut werden.
Im Angebot sind Sachen für Menschen wie Lederreitstiefel Gr 41 mit schmalem Schaft oder Reithose Gr 146 blau  für je 1 Tüßte Möhren

sowie jede Menge Zeug für
Pferde vom Shetty bis zum dicken runden Warmblut:
Halfter, Stricke, Schabracken je 1 Tüte Möhren
Zaumzeuge wie Bosal, Hackemore u.ä. komplett je 5,-€
(EinzelTeile wie Kopfzeug 1,-€, Bits/Gebisse(die bei uns keinem mehr passen oder
die wir keinem unserer Pferde mehr zumuten möchten - also DEKO 1-2 €)
intakte Sättel (englisch/Western) zum Reiten, für's
Holzpferd oder als Deko :
vom Pony bis zum breiten Warmblut für 25-75,-€
Armeesattel aus Frankreich als Deko oder Packsattel 50,-€
Westernsattel, mexikanisch, Leder, aber leicht, für M-Pony-Kleinpferd, 75,-€

Deko: altes Ackergeschirr: gibt's gegen Futterspende
leere Putzkisten dito

Aktuelles:                                                   Betriebspraktikum möglich, ob 3 Tage oder 3 Wochen, vieles ist machbar; bitte melde Dich frühzeitig und ausführlich bei mir an.

----------------------------------------------------------------

Und was geht sonst noch?

Ob Sitzschulung, Theorie rund ums Pferd oder Fragen, die man sich in der Reitschule nicht zu fragen traut....

Bei uns ist auf Wunsch vieles möglich,
denn in über 40 Jahren Reiter- und Pferdehalter-Leben voller Neugierde auf Neues lernten wir so manches kennen und schätzen.

 

Gerne geben wir unser Wissen weiter.


Gerne können unsere Sättel oder Zaumzeuge der unterschiedlichsten Arten ausprobiert werden. Erfühlen, erklärt bekommen, selbst Erfahrung sammeln - das bringt jeden weiter.

 

Theorie-Themen rund ums Pferd

ganz nach Wunsch und eigenen Bedürfnissen:

egal ob es um Pferdeneulinge geht, die den sinnvollen Einstieg ohne allzuviel Streß suchen,

 

um Menschen auf dem Weg zum eigenen Pferd, die wissen möchten, was kommt denn da auf mich zu, wenn ich mir ein Pferd kaufen möchte,

 

um ältere Pferdefans, die den Kontakt zu netten Pferden suchen, die auch auf nicht (mehr) ganz so sportliche Menschen eingestimmt sind,

 

um Pferdehalter mit Fragen zur artgerechten Haltung, pferde- und altersgerechten Ausbildung, Fütterung, zum gesund-erhaltenden Reiten des eigenen Pferdes

 

oder oder oder - sprecht uns einfach an !

 

 

und natürlich:

 

Hier ist die Chance,

all das fragen und ggf. sogar ausprobieren zu können,

was man sich in der Reitschule nicht zu fragen traut...

 

 

 

 

 

Empfehlung  toller Seiten für Pferdefans:

 

Der monatliche Blog der folgenden Seite ist immer wieder interessant und nachvollziebar geschrieben;

schaut doch mal vorbei und schmökert auch im Archiv

auf

 

www.reitarena.com.de.blog

 

www.wege-zum-pferd.de

 

Aktiv-Ausstellung

mit Hobby-Kunst-Werkstatt in Sagehorn

 

Aktiv- Ausstellung:

 

das bedeutet

vorbei kommen, anschauen und mit machen

bei

Tiermalerei auf Bekleidung und anderen Stoffen,
Zaun-Art, denn Zäune müssen nicht langweilig aussehen,

beim

Anfertigen von Reliefs oder Skulpturen aus Yton

bei Land-Art am Steilahng oder in der Wiese

oder beim

Pferde-flüstern

 

wann?

jedes Wochenende (fast)

nach vorherigen Anmeldung: 1 Woche vorher bitte,

denn zuerst kommen immer die Bedürfnisse der Pferde - wenn dann noch Zeit ist, und das ist zum Glück oft der Fall - können wir kreativ werden.

 

wo?

in Oyten-Sagehorn, 15 Geh-Minuten vom Bahnhof entfernt; mehr Info kommt per Mail oder Telefon

 

was noch?

es entstehen Materialkosten, die sich aber pro Nachmittag oder pro Tag meist bei 5 bis 10 € halten werden, je nach Größe des Werkstücks.

 

Ich freue mich auf  kreative Stunden mit netten Pferdefans, Tier- und Naturfreunden !

 

Für Fragen, Terminwünsche oder Anregungen ist gleich hier Platz:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

meine Modelle halten leider nicht immer ganz so still wie auf dem Foto...   :-)
meine Modelle halten leider nicht immer ganz so still wie auf dem Foto... :-)

Aktuelles:

ständiger Reiterflohmarkt

Betriebspraktikum  mit Pferden

Aktiv-Ausstellung Mit Hobby-Kunst rund um Pferde und andere Tiere

Ausprobieren und/oder fragen, wofür in der Reitschule keine Zeit , keine Ruhe oder kein Mut ist